Thorsten Ströher

Thorsten Ströher, Dipl.-Betriebswirt (FH), MBA // „Es ist aufregend zu sehen, wie Jungunternehmer/-innen starten, durchstarten und Überflieger werden.“ Businessplan schreiben, Zahlen anschaulich machen, Texte formulieren, Aktionen und Maßnahmen im Marketing umsetzen, Website und Werbung für kleine Budgets machen, Business-Kontakte herstellen und einfach Bescheid wissen.

"... das schätze ich übrigens so an Ihnen: Sie finden meine Leistung toll! Das tun wenige Menschen (Männer). Ich fühle mich verstanden. Sie stehen hinter mir. Das als Kunden-Feedback!"

An der Seite von Thorsten Ströher gewinnt eine Unternehmerin aus Reutlingen den 1. Preis für innovative Marketingkonzepte des Wirtschaftsministeriums Baden-Württemberg. Ein Jahr zuvor erreicht ein Technologieunternehmen aus Tübingen mit ihm eine Spitzenplatzierung bei einem landesweiten Wettbewerb. Marketing ist Hand-und Kunstwerk zugleich.

Thorsten Ströher über sich:

"Ich habe immer schon Marketing gemacht. Auch dann, wenn ich es nicht wusste. Aber ganz sicher schon in der Kindheit, um das Spielzeug zu bekommen, welches ich wollte. Also gab es bereits früh Sitzungen mit der Mutter, um im Quellekatalog die Objekte der Begierde zu diskutieren, ihr die Idee zu verkaufen, dass es für alle besser wäre, wenn ich das Spielzeug bekomme. Ich erinnere mich noch gut an den herrlichen gelben Kran mit Elektrowinde."

Nach seinen Lehrjahren als Industrie-Kaufmann (IHK) bei Wolfgang Grupp, Chef und Inhaber des Unternehmens Trigema, professionalisierte er sein Wissen im Marketing durch den Besuch der Hochschule in Reutlingen und der Universität in Rouen, Frankreich. Beide Schulen sind berühmt für ihre Marketinghaltung.

Zu den beruflichen Stationen zählten u.a. die Tätigkeit als Unternehmensberater in Zürich sowie die Mitarbeit im internationalen Vertrieb eines Elektronikunternehmens.

Als einer der ersten Firmengründer überhaupt auf dem Campus der Hochschule Reutlingen gründete Thorsten Ströher mit Kollegen ein Beratungsunternehmen – die GMBR -  mit später fünf Mitarbeiterinnen. Dieses Unternehmen führte er als Partner bis Ende 2013 – über ein Jahrzehnt lang. In dieser Zeit galt die GMBR als die größte Firmengründung, die der Hochschule Reutlingen entstammt.

Im Januar 2014 präsentierte er sein neues Beratungsunternehmen „Business-Inno“ der Öffentlichkeit. Das Kernthema des Unternehmens sind „Innovative Ansätze in Marketing, Vertrieb und Geschäftsentwicklung“. Kleine Unternehmen zählen ebenso zu den Kunden wie mittelständische Firmen in ganz Baden-Württemberg.

Im selben Jahr gründete er die „Business-Inno Akademie“ und bietet dort z.B. besonders praxisnahe Gründerseminare sowie Fachseminare für Marketing, Werbung und Vertrieb.

Thorsten Ströher hat im letzten Jahrzehnt international Vorträge zum Marketing gehalten. Zu seinen Kunden zählen die ARD.ZDF-Medienakademie ebenso wie die Dehoga, die SOS International u.v.m.

„Es macht mir großen Spaß, mit engagierten Gründer-/innen zusammenzuarbeiten.“

Business-Inno Thorsten Ströher, Dipl.-Betriebswirt (FH), MBA
Tel. 07121 / 879 436 0

www.business-inno.de  
www.consilium-reutlingen.de/akademie